Eberhard Rathgeb

Eberhard Rathgeb lebt als Schriftsteller in Norddeutschland. Er war Feuilletonredakteur der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und ihrer Berliner Sonntagsausgabe. 2013 erhielt er den aspekte-Literaturpreis für seinen Debütroman »Kein Paar wie wir«. 2016 erschien bei Blessing sein viel gelobtes Sachbuch »Am Anfang war Heimat. Auf den Spuren eines deutschen Gefühls«. 2019 folgte "Zwei Hälften des Lebens. Hegel & Hölderlin. Eine Freundschaft".

Entdecke die Titel von Eberhard Rathgeb und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

5 Bücher von Eberhard Rathgeb

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Eberhard Rathgeb ähnlich sind

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos