DIE BAR AM ENDE DER WELT

postapokalyptischer Roman

Tom Abrahams

Utopie & Dystopie

2 Bewertungen
2.5

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „DIE BAR AM ENDE DER WELT“

Eine notleidende Stadt. Ein Schmuggler auf Abwegen. Und der Kampf um die Zukunft der Menschheit.
Zeke ist ein übler Kerl. Unfreiwillig. Aber um in einer postapokalyptischen Welt zu überleben, in der Vertrauen ebenso rar ist wie Wasser, bleibt einem nichts anderes übrig.
Doch nachdem er weit draußen im Ödland nur knapp dem Tod entrinnt, beschließt er, sein Leben nicht länger für irgendwelche gierigen Gangsterbosse aufs Spiel zu setzen.
Gestrandet in einer Bar im Nirgendwo trifft er genau die richtigen Raubeine, um die Dinge wieder ins Lot zu bringen. Bewaffnet mit einer neuen Bestimmung und einem ganz besonderen Auto macht sich Zeke auf, um Vergeltung zu üben, Erlösung zu finden, und – wo er schon mal dabei ist – vielleicht auch seine große Liebe zurückzuerobern.
Tom Abrahams' neuester Roman ist ein wilder Ritt durch eine postapokalyptische Welt, die jedoch mit einer phantastischen Wendung aufwartet. Für Fans von Hugh Howey und Stephen Kings "Dunkler Turm"-Saga.

Verlag:

Luzifer-Verlag

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 275

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „DIE BAR AM ENDE DER WELT“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen