High on Life: Du bestimmst, wie du dich fühlst

Mit körpereigenem Dopamin, Serotonin, Oxytocin und Co zum Erfolgsglück auf Knopfdruck

David JP Phillips

Empfehlungen Ratgeber Empfehlungen Lebenshilfe & Psychologie Psychologie

5 Bewertungen
3.4

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 12,99 € im Monat.

Beschreibung zu „High on Life: Du bestimmst, wie du dich fühlst“

Mit einfachen Bio-Hacks zu mehr Erfolg und Wohlbefinden: sechs körpereigene Antreiber, mit denen Sie im Handumdrehen Ihr Leben verbessern
Wer kennt das nicht: Ein wichtiger Termin steht bevor, aber vor lauter Aufregung bringen Sie keinen klaren Gedanken zusammen. Die Botenstoffe im Körper sind falsch eingestellt, statt sympathisch und kompetent kommen Sie gestresst und fahrig herüber, und so hilft nur ein falsches Lächeln. Oder gibt es einen anderen Ausweg? Was, wenn es eine Methode gibt, die Ihnen zielgerichtet erlaubt, gewisse Stimmungen herzustellen? Was, wenn wir auf Knopfdruck Ängste, Aufregung, Lustlosigkeit überwinden könnten, um unsere beste Leistung abzurufen?
Erfolg auf Knopfdruck: dank des Ratgebers High on Life von David JP Phillips zum Greifen nah. Denn in vielen Fällen beeinflussen die sechs Hormone Dopamin, Oxytocin, Serotonin, Kortisol, Endorphine und Testosteron das emotionale Wohlbefinden. Und auf diese Stoffe können Sie mithilfe einfachster Gewohnheiten Einfluss nehmen.
Glückshormone auslösen und Ziele erreichen
Egal ob Sie in einer bestimmten Situation überzeugend auftreten, einfühlsam sein oder gute Laune versprühen wollen: Drehen Sie auf dem Mischpult der Neurotransmitter an den richtigen Reglern, und schon liefern Sie im entscheidenden Moment die von Ihnen erwartete Leistung ab und erreichen Ihre Ziele.
Nicht externe Faktoren, sondern allein Sie bestimmen, wie Sie sich fühlen. In diesem Ratgeber erfahren Sie, wie es funktioniert.
Der Platz-1-Bestseller aus Schweden endlich auf Deutsch

Verlag:

Knaur eBook

Veröffentlicht:

2024

Druckseiten:

ca. 162

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


2 Kommentare zu „High on Life: Du bestimmst, wie du dich fühlst“

Franziska – 05.05.2024
Geht gleich gut los: Vor 25.000 Jahren gab es keinen Apfel, schon gar nicht in Nordeuropa. Bücher, die „wissenschaftlich“ daherkommen und auch so beworben werden, aber offensichtlich kein Lektorat durchlaufen haben, sind mir suspekt.

An der Stelle in der bereits seit Jahrzehnten widerlegte Theorien über Serotonin geschrieben stehen habe ich abgebrochen. Definitiv ausgedachter pseudowissenschaftlicher Blödsinn. "Speaker" ist eben keine wissenschaftliche Qualifikation sondern eher suspekt.

Ähnliche Titel wie „High on Life: Du bestimmst, wie du dich fühlst“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen